Aktuelles


< Jahrestagung "Schulbezogene Jugendsozialarbeit"
26.11.2014 17:15 Alter: 6 yrs

Zukunftskonferenz im Erzgebirgskreis


Am 24.11.2014 stellte ORBIT in Annaberg-Buchholz die ersten Ergebnisse der Erhebungen zur Kinder- und Jugendstudie einem breiten Fachpublikum vor. Eingeladen waren alle freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe, die Wohlfahrts- und Dachverbände, Schülersprecher/innen, Elternvertreter/innen und Verwaltungsmitarbeiter/innen. Befragt wurden zuvor über 8.000 Kinder und Jugendliche und deren Personensorgeberechtigten, alle Bürgermeister/innen und alle Träger, die Angebote für Kinder, Jugendliche und deren Familien unterbreiten. Ein Ausschnitt der vorliegenden Ergebnisse wurde dort der interessierten Öffentlichkeit am Vormittag vorgestellt. Im 2. Teil der Konferenz diskutierten die Teilnehmer/innen an Thementischen zukünftige Herausforderungen bezüglich des demografischen Wandels, der sich verändernden Bedarfslagen und die dafür notwendigen Rahmenbedingungen. Die Ergebnisberichte der Untersuchungen werden ca. 400 Seiten umfassen und noch vor Weihnachten hier auf dieser Seite zur Verfügung stehen. Ab heute stehen für Interessierte die Präsentationen vom Montag im Download-Bereich zur Verfügung.