Stellenangebote


Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

ORBIT ist ein wachsendes Beratungsunternehmen mit Sitz in Jena. Der Schwerpunkt unseres Instituts liegt in der Sozialwirtschaft zwischen Beratung und Begleitung von Organisationsentwicklungsprozessen sowie Evaluationen und wissenschaftlichen Analysen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) zunächst für die Elternzeitvertretung bis Mai 2021. Die Stelle ist mit einem Umfang von 30-40 Wochenstunden (nach Vereinbarung) ab sofort zu besetzen.

Wir bieten eine interessante vielseitige Tätigkeit zwischen Organisationsberatung und empirischer Sozialforschung mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in den Themenfeldern Lebenslagen von Kindern, Jugendlichen und Familien, Armut und Arbeitsmarkt sowie Demokratie und Beteiligung. Gutes Betriebsklima, familienfreundliche Arbeitsbedingungen (Kita-Zuschuss, familienfreundliche Urlaubsregelung, flexible Arbeitszeiten), Bezahlung nach TV-L mit arbeitgeberunterstützter Betriebsrente und ein attraktiver Arbeitsplatz in Jena sind selbstverständlich.

Sie bringen mit:

  • einen Hochschulabschluss in den Sozial- und Geisteswissenschaften, vorzugsweise Soziologie oder Erziehungswissenschaft (M.A., Diplom oder Magister)
  • fundierte anwendungsbereite Kenntnisse in quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden
  • Fähigkeit zu konzeptioneller und analytischer Arbeit bezogen auf die oben genannten Themenfelder
  • sicherer Umgang mit MS Office und Datenanalysesoftware (z.B. SPSS, MAXQDA)
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Abstraktionsvermögen und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Interesse an den obengenannten Themenfeldern und Bereitschaft sich in neue Themenfelder einzuarbeiten
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wünschenswert sind zudem:

  • anschlussfähiges Wissen hinsichtlich Methoden der Sozialen Arbeit, Kinder- und Jugendhilfe, Familienförderung, Bedarfsermittlung im Sozialsektor oder Armutsprävention
  • Erfahrungen in der Beratung von Organisationen und der Qualitätsentwicklung

Wir brauchen Sie für die Durchführung wissenschaftlicher Analysen und Evaluationen, und zwar konkret für

  • die Konzipierung von qualitativen und quantitativen Erhebungen,
  • die Entwicklung von Erhebungsinstrumenten,
  • die wissenschaftliche Datenauswertung,
  • die Erstellung zielgruppenspezifischer Berichte und Expertisen,
  • die Ableitung von Handlungsempfehlungen,
  • die Beratung von Trägern, Verwaltungen und Vereinen zum Umgang mit Statistiken und Daten,
  • die Entwicklung von Arbeitshilfen und Instrumenten der Qualitätsentwicklung,
  • vorbereitende Recherchetätigkeiten und die Nachbereitung von Terminen.

Wenn Sie sich von unserer Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte bevorzugt per Mail bis zum 28.02.2020 an:

Organisationsberatungsinstitut Thüringen - ORBIT Arvid-Harnack-Straße 1 07743 Jena

www.orbit-jena.de | Telefon: 03641/6369916 | E-Mail: jobs@orbit-jena.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss der Stellenbesetzung nur zurückgeben werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.